Unser Lern - Programm

Spielerisch Englisch lernen steht beim FUN & LEARN Sommercamp im Vordergrund! Kleine Gruppen und Native Speaker als Betreuer - das wichtigste dabei ist, dass der Spassfaktor nicht zu kurz kommt.

Gruppen-Einteilung

  • Die Teilnehmer werden je nach ihren Schulerfahrungen in Kleingruppen mit ca. 8 - 12 Mitgliedern aufgeteilt.

  • Die Gruppeneinteilung erfolgt nach der Anzahl der Englisch-Unterrichtsjahre.

  • Ein Upgrade in eine fortgeschrittener Gruppe ist ohne Probleme und jederzeit möglich!

Zeiten und Tage

  • Der Unterricht im Camp findet von Montag bis Freitag statt.

  • Die Unterrichtszeiten gehen von 9:15 bis 12:30 Uhr - mit 2 Pausen.

  • Ein Betreuer/Lehrer/Native Speaker leitet eine Gruppe für 2-3 Tage - dann wechselt der Betreuer/Lehrer die Gruppe. ​

  • Samstag und Sonntag ist kein Unterricht - es kann sein, dass wir am Samstag Vormittag einen englisch-sprachigen Film zeigen.

GRAMMAR & VOCABULARY UNIT

Täglich wird ein Grammatikthema erklärt und aufgearbeitet. Anhand von Tests and Quizzes werden diese dann eingeübt und vertieft.

  • Aktiv – Passiv

  • Adverb – Adjektiv

  • „If“ - Sätze, Typ 1, 2, 3

  • Tenses

  • Relative clause

  • Wortfelder entwickeln

TALKING & PLAYING UNIT

Jeden Tag sollen die Kinder auch Spaß an der Sprache erleben und damit spielerisch umgehen. Interaktion steht im Vordergrund.

  • Activity und andere Rate- und Rätselspiele

  • Präsentation erstellen und vortragen

  • Stehgreifrede

  • Rollenspiel erfinden und filmen

  • Lieder singen oder sogar einen eigenen Song schreiben


WRITING & READING UNIT

Lesen und Schreiben gehört auch zum Spracherwerb. Täglich lesen und schreiben die Kinder einige Absätze oder Seiten in Englisch.

  • Zeitung lesen

  • einen Blog schreiben

  • Einen „Liebesbrief“ schreiben

  • Beitrag für die englische Campzeitung erstellen

  • Ein Gedicht schreiben